SHOPVARICS Performance massiv gesteigert

In der Vergangenheit haben Synchronisationsprozesse, insbesondere Full-Sync-Synchronisationsprozesse viel Zeit beansprucht und mussten dementsprechend geplant und in passende Zeitintervalle verlegt werden, oft Nachts, so dass man erst am Morgen sehen konnte falls etwas schief gelaufen war. Wir haben die Synchronisationszeit von SHOPVARICS um bis zu 75% senken können.

Gerade bei großen und komplexen Datenmengen kann ein Synchronisationsprozess dauern. Im ungünstigsten Fall hat dies in der Vergangenheit gerne 180 Minuten Zeit in Anspruch genommen.

In dieser Zeit ist die Infrastruktur natürlich besonders belastet und eventuell anfällig für Fehler da der Onlineshop an den eine Middleware angebunden ist natürlich weiterläuft. Um dieses Risiko zu minimieren haben unsere Entwickler den Synchronisationsprozess von SHOPVARICS immens verbessert und die Synchronisationszeit auf ungefähr 45min reduziert.

Ermöglicht wird dies durch eine Zusammenlegung der Phasen des Synchronisationsprozesses welche nun größtenteils parallel und gebündelt statt seriell ablaufen. Sogar das SHOPVARICS Team war von dem massiven Performancegewinn den es erreicht hatte überrascht.

Selbstverständlich ruhen wir uns nicht darauf aus sondern arbeiten weiter intensiv daran SHOPVARICS performanter zu gestalten und mit neuen Funktionen zu versehen.

Schreibe einen Kommentar